Brauchtum: Mit irdenem Topf Wasser geschöpft – Rundgang zu geschmückten Pfingstbrunnen

Von Peter W. Sattler

DSC03707

ERBACH. Wenn Manfred Kassimir von der Hans-von-der-Au -Trachtengruppe Erbach dem Bürgermeister der Kreisstadt Erbach einen getöpferten irdenen Hafen, einen Topf mit Odenwälder Muster einheimischer Manufaktur, überreicht, dann ist rituelles Wasserschöpfen angesagt. Anlass ist der alljährliche Rundgang am Samstag vor Pfingsten zu den geschmückten sechs Brunnen in der Altstadt unter Führung von Bürgermeister Harald Buschmann.

weiterlesen...

Kommende Aktionen


 

 

 

Sanitätsdienste


 

 

 

Termine Blutspende Erbach


02.11.2018 16:30 bis 20:30 Uhr

Feuerwehrsaal der Freiwilligen Feuerwehr Erbach